Kategorien
Flechtfrisuren Hochsteckfrisuren Anleitung Stylingtipps

Holiday Hair – Strandfrisuren cool und easy

Die Sommerzeit naht und mit ihr die Urlaubszeit am Strand. Man hat schon wochenlang für die perfekte Bikinifigur trainiert und jetzt stellt sich die Frage, wie man auch mit seiner Frisur alle Blicke auf sich zieht. Die Antwort darauf geben diese Strandfrisuren:

Der Top-Hit – einfach und schnell mit großem Effekt

Streichen Sie einfach all Ihre Haare mit reichlich Gel ein. Dann kämmen Sie die Oberkopfpartie streng zurück. Einen besonderen Effekt gibt es, wenn man durch den Kamm deutliche Spuren sehen kann.

Kategorien
Flechtfrisuren

Zöpfe einmal anders – Anleitung für Flechtfrisuren (2)

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere originelle Anleitungen für Flechtfrisuren und längst nicht alle müssen in einer Hochsteckfrisur enden. Sollten Sie auch zu der Personengruppe gehören, die gerne einmal etwas anderes ausprobieren möchte, als immer den ewig gleichen Pferdeschwanz, so könnten Sie einmal diese Frisurvorschläge probieren:

Eine raffinierte Flechtfrisur – der Vierer-Zopf

Kämmen Sie Ihre Haare nach dem Waschen gut durch und teilen Sie sie anschließend in vier gleiche Partien. Um diese Teilung exklusiv aussehen zu lassen, empfiehlt es sich verteilt über den Kopf diagonale Zickzackscheitel zu ziehen.

Kategorien
Flechtfrisuren

Zöpfe einmal anders – Anleitung für Flechtfrisuren

Der normale Zopf ist ja wohl jedem bekannt und auch auf den Bauernzopf und den Französischen Zopf sind wir schon eingegangen. Doch natürlich kann man noch zahlreiche andere Flechtfrisuren machen. Einige davon werden hier vorgestellt.

1. Anleitung für Flechtfrisuren: Gesteckte Zopfschaukeln

Diese Frisur bildet eine einfache Form um das Thema Zöpfe mit dem Thema Hochsteckfrisur zu verbinden.

Und so wird’s gemacht:

Teilen Sie Ihre überschulterlangen Haare in zwei etwa gleich große Partien. Aus diesen flechten Sie zwei Zöpfe, die Sie mit Haar schonenden Gummibändern fixieren.

Kategorien
Haaraccessoires

Jetzt total angesagt – das Haarband als Haaraccessoire (2)

Haben Sie sich schon ein Haarband in Ihrer Lieblingsfarbe zugelegt? Hoffentlich, denn jetzt kommen die nächsten Frisurvorschläge mit einem Haarband als Haaraccessoire.

Das Haarband – in Verbindung mit einem lockeren Pferdeschwanz

Zuerst kämmt man die Ponypartie locker nach vorn. Dann zieht man einen Seitenscheitel. Am Hinterkopf wird das Haar ein wenig antoupiert und schließlich mit einem lockeren Pferdeschwanz auf halber Höhe fixiert. Legen Sie das Haarband auf den Kopfmittelpunkt und knoten Sie es am Hinterkopf unter dem Pferdeschwanz fest. Die Enden kann man entweder einfach hängen lassen oder unter dem Tuch verstecken.

Kategorien
Haaraccessoires

Jetzt total angesagt – das Haarband als Haaraccessoire

Das Haarband kommt immer mehr in Mode, kann man doch mit diesem Haar-Accessoire alle Frisuren, egal ob kurz oder lang, ganz einfach aufpeppen und viele verschiedene Frisuren damit kreieren.

Langes, offenes Haar

Wer kennt es nicht? Man will sein Haar offen lassen, weil es einfach besser aussieht als der ewig gleiche Pferdeschwanz, doch sobald man sich nach vorne beugt, wird einem durch die lange Mähne die Sicht versperrt. Hier ist das Haarband eine gute Lösung. Nehmen Sie ein Tuch in einer Farbe die Ihnen gefällt und falten Sie es einmal längs zusammen.

Kategorien
Stylingtipps

Hairstylingtipps – wenn das Haar nicht richtig sitzt (2)

Wir versprochen folgen jetzt die nächsten vier Haarstyling-Tipps für den Notfall…

Fall 5:

Ihre Haarspitzen sind störrisch und wollen nicht so wie sie.

Lösung:

Geben Sie Spitzencreme in die trockenen Haarenden. Um die Creme komplett einwirken zu lassen, dreht man die Enden mit Spitzenpapier auf Papilloten und fönt sie ca. 3 Minuten lang auf niedriger Stufe.

Kategorien
Stylingtipps

Hairstylingtipps – wenn das Haar nicht richtig sitzt

Wer kennt das nicht? Man hat es eilig, doch die Frisur will partout nicht so sitzen wie sie soll. Die Zeit schreitet immer weiter voran und man ist kurz vor dem Verzweifeln.

Doch damit ist jetzt Schluss! Mit diesen vier einfachen Stylingtipps sagt man solchen Situationen den Kampf an.

Fall 1:

Das Haar fällt über der Stirn immer zusammen.

Kategorien
Flechtfrisuren Hochsteckfrisuren Anleitung

Der Bauernzopf – ganz bestimmt nicht nur für Landeier

Zöpfe kennt wohl fast jede Frau aus ihren Kindheitstagen, als einem die Mutter, ob man wollte oder nicht, ziepend das Haar durchkämmte und schließlich zu meist zwei Zöpfen zusammenband.

Mit zunehmendem Alter sah man den Zopf, egal ob normaler Zopf, Bauernzopf oder Französischer Zopf, jedoch als kleinmädchenhaft und spießig an und ersetzte ihn selbstständig durch Pferdeschwanz oder ähnliches.

Ist man aber der rebellischen Teenagerzeit entwachsen und steht mitten im Berufsleben, dann erlebt der Zopf häufig eine Renaissance, sind doch die Haare aus dem Weg und ordentlich seriös zurechtgemacht.

Kategorien
Haarpflege-Tipps

Haarpflegetipps schnell und einfach erklärt

Welcher Mann sieht nicht gerne hin, wenn er eine Frau mit glänzenden Haaren vor sich sieht. Doch gesundes Haar kommt nicht von ungefähr, man muss schon ein wenig Umsicht walten lassen, damit das Flirtmittel Haar in vollem Ausmaß zur Geltung kommt.

Wer jetzt, angesichts der zahlreichen Haarpflegeprodukte Angst um seinen Geldbeutelinhalt bekommt, kann sich wieder entspannt zurücklehnen. Mit den folgenden Haarpflegetipps ist es weder besonders schwer, noch teuer sein Haar gesund zu erhalten.