Kategorien
Hochsteckfrisuren Anleitung

Schnelle Hochsteckfrisuren für jeden Typ

Wenn Sie spontan eingeladen werden und eine schnelle und gleichzeitig exklusive Hochsteckfrisur haben möchten, dann sind Sie hier richtig. Hier finden Sie Anleitungen für schnelle Hochsteckfrisuren.

Freunde rufen an oder Ihr Mann will spontan mit Ihnen ausgehen und Sie sollen innerhalb von 10 min perfekt frisiert und gestylt sein. Kommt Ihnen das bekannt vor? Vielleicht schaffen unsere Tipps für schnelle Hochsteckfrisuren hier ein wenig Erleichterung.

Die erste schnelle Hochsteckfrisur – der durch Kordeln aufgepeppte Dutt

Teilen Sie ihr Haar auf Ohrhöhe horizontal in Vorder- und Hinterkopfpartie. Die Hinterkopfpartie fassen Sie einstweilen locker mit einer Haarspange oder einem Haargummi zusammen. Jetzt unterteilen Sie die Vorderkopfpartie in 5-6 gleichmäßige Strähnen. Jede dieser Strähnen wird nun nach hinten (zu einer Kordel gedreht und mit einem kleinen Haargummi fixiert (wer über genügend Fingerfertigkeit verfügt kann die Strähnen auch jeweils zwischen die Finger klemmen, erste Strähne zwischen kleinen Finger und Ringfinger,…). Der Rest der Strähnen, der übrig bleibt, wenn man am Hinterkopf angekommen ist, wird zur Hinterkopfpartie hinzugefügt, welche daraufhin zu einem hohen Pferdeschwanz gebunden wird. Jetzt müssen Sie diesen nur noch zur Schnecke drehen und mit Haarklammern oder Haarnadeln fixieren. Fertig ist die schnelle Hochsteckfrisur.

Die zweite schnelle Hochsteckfrisur – Variation mit Flechtwerk in der Vorderkopfpartie

Teilen Sie das Haar wieder, wie im ersten Beispiel beschrieben in Vorder- und Hinterkopfpartie und verfahren Sie mit der Hinterkopfpartie wiederum wie in Beispiel eins. An der Vorderkopfpartie wird nun an jeder Seite die äußerste Strähne abgeteilt (diese sollte in etwa die Dicke des Daumens aufweisen). Flechten Sie diese Strähnen und nehmen Sie sie dann mit in den Pferdeschwanz auf. Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, können Sie auch noch eine Strähne in der Mitte abteilen und gerade nach hinten flechten, was auch einen sehr schönen Effekt hat. Die Hinterkopfpartie können Sie dann zu einer Steckvariante Ihrer Wahl hochstecken. Am schnellsten und einfachsten ist es, einen einfachen Dutt zu verwenden, bzw. eine Blume zu stecken. Aber natürlich sind hier der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

15 Antworten auf „Schnelle Hochsteckfrisuren für jeden Typ“

Ich finde die Vorstellung und die Frisuren klasse aber es ist schwer sie nachzumachen! Vielleicht könnten die einzelnen Schritte durch Bilder erläutert werden…

ich finde die seite echt klasse aber was fehlt sind wirklich Bilder. Würde gerne einiges ausprobieren aber es ist schwer nur nach text zuarbeiten…Schade

Hallo!
Diese Page rettet mir gerade den Samstag!!!! Endlich mal VERNÃœNFTIGE Anleitungen. Noch habe ich zwar nichts ausprobiert, aber Bilder wären sicherlich sehr hilfreich. Ansonsten: Macht nur weiter so!!!

ja echt schade zeig doch mal paar bilder oder videos. oder komplett bilder mit step by step. durch das lesen wird einen nicht recht klar was man zu recht meint . danke für euer verständnis mona

Hallo,

schade das hier keine Bilder mit dabei sind.

Bilder würden sicherlich sehr helfen.

Sehr Schade finde ich den was nützt eine Anleitung wenn man nicht einmal weiß wie es aussehen soll……….

ich finde hier keine bilder schade eigentlich nur allein die anleitung reicht nicht für viele mit bildern kann mann bestimmt nichts falsch machen diese anleitung würden vileicht nur frisösen verstehen aber bin keine ohne bild kann ich es mir nicht vortsellen sorry…… by

Ich finde die Anleitung auch sehr gut beschrieben, würde mir aber auch zumindest ein Foto vom Endergebnis, wie es sein sollte, wünschen…

Hei! Ich stimme da auch nur zu Bilder sind immer am Besten, wenn mann das verstehen will.

MFG

BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER BILDER bitteeeee!!!

Ihr habt ja ’ne tolle Seite, aber mit Bildern wäre sie sicher noch besser! Habt ihr keen Haarmodel, an dem ihr diese Frisuren mal alle ausübt, die einzelnen Schritte knipst und hier reinstellt? Das wäre prima!

schaut so aus, als MUSS man das Buch+DVD kaufen wa?

deswegen stellt ihr hier keine bilder rein! jahaaaa, jetzt hab ich euch! 😉

Die seite ist super und es ist alles sehr gut verständlich jedoch manchmal würden bilder vom zumindest endergebnis nicht schaden, wenn man keine ahnung hat wie es am ende aussehen soll kann man die einzelnen schritte schlecht nach vollziehen 😛
sonst aber klasse 😉

Wirklich eine tolle Seite, aber bringt doch bitte ein paar Bilder zu den einzelnen Schritten zu einer perfekten Hochsteckfrisur. Für einen mit wenig Erfahrung wäre das notwendig.

Kommentare sind geschlossen.