Kategorien
Flechtfrisuren

Französischer Zopf – Video-Anleitung

Diese exquisite Frisurenanleitung in Filmform zeigt deutlich, in hoher Video-Qualität und für jeden verständlich, wie ein französischer Zopf geflochten wird.

[youtube r73TDt2VTa8]

Kategorien
Flechtfrisuren

Schöne Flechtfrisuren zum Selbermachen

Schön geflochtenes Haar kann ein ebenso schöner Hingucker sein, wie eine elegante Hochsteckfrisur. Aber da der normale Zopf schnell langweilig werden kann, gibt es hier ein paar schöne Flechtfrisuren zum Selbermachen.

Die erste schöne Flechtfrisur zum Selbermachen – der Ährenzopf

Kämmen Sie Ihr Haar gut durch und binden Sie es zu einem strengen, hohen Pferdeschwanz.

Kategorien
Flechtfrisuren

Eine Anleitung für Cornrows – Die Frisur, die nie aus der Mode kommt

Cornrows, die zahlreichen dünnen Zöpfe, haben auch wenig mit Hochsteckfrisuren zu tun, aber bieten dennoch einen aussagekräftigen Frisurvorschlag.

Und so funktioniert die Sache:

Zuerst müssen Sie überlegen, in welcher Art Sie die Cornrows flechten wollen (nach einem bestimmten Stil oder einer bestimmten Flechtrichtung).

Kategorien
Flechtfrisuren Hochsteckfrisuren Anleitung Stylingtipps

Holiday Hair – Strandfrisuren cool und easy

Die Sommerzeit naht und mit ihr die Urlaubszeit am Strand. Man hat schon wochenlang für die perfekte Bikinifigur trainiert und jetzt stellt sich die Frage, wie man auch mit seiner Frisur alle Blicke auf sich zieht. Die Antwort darauf geben diese Strandfrisuren:

Der Top-Hit – einfach und schnell mit großem Effekt

Streichen Sie einfach all Ihre Haare mit reichlich Gel ein. Dann kämmen Sie die Oberkopfpartie streng zurück. Einen besonderen Effekt gibt es, wenn man durch den Kamm deutliche Spuren sehen kann.

Kategorien
Flechtfrisuren

Zöpfe einmal anders – Anleitung für Flechtfrisuren (2)

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere originelle Anleitungen für Flechtfrisuren und längst nicht alle müssen in einer Hochsteckfrisur enden. Sollten Sie auch zu der Personengruppe gehören, die gerne einmal etwas anderes ausprobieren möchte, als immer den ewig gleichen Pferdeschwanz, so könnten Sie einmal diese Frisurvorschläge probieren:

Eine raffinierte Flechtfrisur – der Vierer-Zopf

Kämmen Sie Ihre Haare nach dem Waschen gut durch und teilen Sie sie anschließend in vier gleiche Partien. Um diese Teilung exklusiv aussehen zu lassen, empfiehlt es sich verteilt über den Kopf diagonale Zickzackscheitel zu ziehen.

Kategorien
Flechtfrisuren

Zöpfe einmal anders – Anleitung für Flechtfrisuren

Der normale Zopf ist ja wohl jedem bekannt und auch auf den Bauernzopf und den Französischen Zopf sind wir schon eingegangen. Doch natürlich kann man noch zahlreiche andere Flechtfrisuren machen. Einige davon werden hier vorgestellt.

1. Anleitung für Flechtfrisuren: Gesteckte Zopfschaukeln

Diese Frisur bildet eine einfache Form um das Thema Zöpfe mit dem Thema Hochsteckfrisur zu verbinden.

Und so wird’s gemacht:

Teilen Sie Ihre überschulterlangen Haare in zwei etwa gleich große Partien. Aus diesen flechten Sie zwei Zöpfe, die Sie mit Haar schonenden Gummibändern fixieren.

Kategorien
Flechtfrisuren

Zöpfe flechten – Immer im Trend

Junge Zopfideen sind wieder ein Trendsetter. Von einfachen Zöpfen bis hin zu ausgefallenen Kreationen.

Zöpfe flechten hat eine lange Tradition und ist bei halblangem bis langem Haar sehr beliebt. Das liegt vor allem daran, dass eine Zopffrisur nicht nur attraktiv aussieht, sondern die Haare natürlich bändigt bei Wind und Wetter. Außerdem lassen sich anhand von Zöpfen die Haare schnell und problemlos frisieren, und es sieht stets ansprechend aus.

Kategorien
Flechtfrisuren Hochsteckfrisuren Anleitung

Der Bauernzopf – ganz bestimmt nicht nur für Landeier

Zöpfe kennt wohl fast jede Frau aus ihren Kindheitstagen, als einem die Mutter, ob man wollte oder nicht, ziepend das Haar durchkämmte und schließlich zu meist zwei Zöpfen zusammenband.

Mit zunehmendem Alter sah man den Zopf, egal ob normaler Zopf, Bauernzopf oder Französischer Zopf, jedoch als kleinmädchenhaft und spießig an und ersetzte ihn selbstständig durch Pferdeschwanz oder ähnliches.

Ist man aber der rebellischen Teenagerzeit entwachsen und steht mitten im Berufsleben, dann erlebt der Zopf häufig eine Renaissance, sind doch die Haare aus dem Weg und ordentlich seriös zurechtgemacht.